Reportagen

Als Reportage (von lateinisch reportare = berichten, melden) bezeichnet man im Journalismus unterschiedliche Darstellungsformen, bei denen der Autor nicht vom Schreibtisch aus, sondern aus unmittelbarer Anschauung berichtet.

In seiner Funktion als Video-Journalist (VJ), Reporter, Redaktor, Produzent und Redaktionsleiter bei regionalen und nationalen TV-Sendern hat Gian Meyerhofer Hunderte von Reportagen erstellt und produziert. Eine Reportage aus einem Tag heraus zu realisieren, ist ein unbeschreiblicher Adrenalinkick und kann süchtig machen.

Voraussetzungen für diesen Job sind grenzenlose Neugier, schnelles Auffassungsvermögen und effiziente Arbeitsweise, denn die Reportage ist letztlich ein Rennen gegen die Zeit. Den ganzen Tag fiebert der Reporter diesem Moment entgegen. Nur noch wenige Sekunden bis zum Sendestart: „ Top – Beitrag ab!“   

Profitieren Sie von unserer jahrelangen Erfahrung als Geschichten-Erzähler im Akkord. Wir bieten Ihnen hierzu folgende Dienstleistungen an:

-    TV-Reportagen (ZB. für das Intranet, den firmeneigenen Kanal)
-    Dokumentarfilme
-    Publireportagen
-    Interviews
-    Point-of-Sales-Präsentationen
-    Schulungsfilme
-    Making-Offs
-    Medientraining

Rufen Sie uns an. Oder schreiben Sie uns. Wir beraten Sie gerne.